COMBERA ist Mitglied im BVDW (SAA/früher POSMA)

Die Grenze zwischen Online und Offline verschwindet, digitale und analoge Vertriebskanäle wachsen zusammen und der Point of Sales ist überall. Gleichzeitig erreicht die Digitalisierung den stationären Handel. Damit hat sich auch das Point of Sale (POS) Marketing verändert.

Der Fachkreis Sales Activation Agencies (SAA) ist ein Zusammenschluss der führenden deutschen POS- und Shopper-Marketing-Agenturen. Er nimmt die allgemeinen, aus der beruflichen, fachlichen oder unternehmerischen Tätigkeit erwachsenen ideellen und wirtschaftlichen Interessen der nationalen und internationalen POS-Marketer wahr und vertritt sie gegenüber der Politik sowie anderen Institutionen und Verbänden.

Der Fachkreis SAA ist aus der POS Marketing Association (POSMA) hervorgegangen, die sich zum 1. Januar 2017 dem BVDW angeschlossen hat. Die Umbenennung von POSMA in Sales Activation Agencies, die zum gleich Zeitpunkt vollzogen wurde, trägt der Weiterentwicklung der Aufgaben der Agenturen Rechnung. Der Fachkreis fördert den Erfahrungsaustausch untereinander und führt Studien und Veranstaltungen zur Weiterbildung und Information der Mitglieder und der Fachöffentlichkeit durch. Darüber hinaus stellt er die Einhaltung fachgerechter Qualitätsmaßstäbe im POS Marketing sicher.

Sie suchenen eine  POSMA-Agentur für Ihr Unternehmen? Dann klicken Sie bitte hier.

Sie suchen einen Job in einer Full-Service-Agentur, dann klicken Sie bitte hier.

Mehr Infos über den BVDW